• Datum:
  •  
  • Ort: Treffpunkt Alter, Hauptstr. 134, 33647 Bielefeld
  •  

Veranstalter*in: Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld e.V. und Stadt­teil­ko­or­di­na­ti­on des Dia­ko­nie­Ver­bands Brack­we­de

Inhalt der Ver­an­stal­tung:

In vie­len (Brack­we­der) Ver­ei­nen und Initia­ti­ven sind Frei­wil­li­ge in der Öffent­lich­keits­ar­beit aktiv und hel­fen, Ange­bo­te und Pro­jek­te bekannt und damit mög­lichst vie­len Men­schen in der Stadt zugäng­lich zu machen.

Doch für wer genau soll eigent­lich erreicht wer­den und was macht das Bewer­ben von Ange­bo­ten erfolg­reich?

An die­sem Abend spre­chen wir bei­spiels­wei­se über fol­gen­de Fra­gen:

> Was ist eine Ziel­grup­pe?
> Was ist unse­re Ziel­grup­pe über­haupt?
> Wie erreicht man sie und wie spricht man sie am bes­ten an?
> Was macht die Bewer­bung von Ange­bo­ten erfolg­reich?
> Wel­che Erfah­run­gen haben Sie mit Ihren Fly­ern und Ange­bo­ten gemacht?

Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich an Ehren­amt­li­che, die sich für Öffent­lich­keits­ar­beit inter­es­sie­ren und/oder in ihrem Ver­ein oder in ihrer Initia­ti­ve bereits in die­sem Bereich aktiv sind.
Auch kann und soll das Tref­fen als Aus­tausch­tref­fen von Ehren­amt­li­chen die­nen.

Teil­nah­me­bei­trag: kos­ten­los

Anmel­dung an: info@freiwilligenagentur-bielefeld.de oder Tel.: 0521–515678

wei­te­re Details fin­den Sie hier:

» Flyer_“Für wen machen wir das eigent­lich?”

Flyer_18.07._final

 

Für wen machen wir das eigent­lich?”- Impuls und Aus­tausch für Frei­wil­li­ge zum The­ma ziel­grup­pen­spe­zi­fi­sche Öffent­lich­keits­ar­beit