• Datum:
  •  
  • Ort: Online
  •  

Veranstalter*in: Haus des Stif­tens — Enga­giert für Enga­gier­te

Die Haus des Stif­tens gGmbH ist ein Sozi­al­un­ter­neh­men, das wir­kungs­vol­les Enga­ge­ment erleich­tern und im Sin­ne der Glo­bal Goals zu mehr Gemein­wohl bei­tra­gen will. Dafür bie­tet
es mit Part­nern Unter­stüt­zung für Stif­ter, Non-Pro­fit-Orga­ni­sa­tio­nen und Unter­neh­men.

Inhalt der Ver­an­stal­tung:

Crowd­fun­ding (oder „Schwarm­fi­nan­zie­rung“) gewinnt zuneh­mend an Beliebt­heit – beson­ders, wenn es dar­um geht, Spen­den für gemein­nüt­zi­ge Pro­jek­te zu sam­meln. Gleich­zei­tig schei­tern aber auch 40 bis 50 Pro­zent der Pro­jek­te. Im Online-Semi­nar erhal­ten Sie einen Ein­stieg ins The­ma und wie es Ihnen als NPO gelin­gen kann, über die­sen recht jun­gen, online-basier­ten Weg gemein­nüt­zi­ge Pro­jek­te und Vor­ha­ben mit Hil­fe des Schwarms, bzw. der „Power of the Crowd“ zu finan­zie­ren und zu rea­li­sie­ren.

Kon­kret gibt das Webi­nar Ant­wor­ten auf fol­gen­de Fra­ge­stel­lun­gen:

    • • Was ver­steht man unter Crowd­fun­ding?
    • • Wie kön­nen Sie mit Crowd­fun­ding Spen­den gewin­nen?
    • • Wel­che Crowd­fun­ding-Platt­for­men kom­men in Fra­ge?
    • • Wor­in unter­schei­den sich die Platt­for­men?
    • • Wie läuft ein spen­den­ba­sier­tes Crowd­fun­ding-Pro­jekt stan­dard­mä­ßig ab?
    • • Wie wird ein Crowd­fun­ding-Pro­jekt erfolg­reich been­det

 

Lei­tung: Mat­thi­as Marx

Teil­nah­me­bei­trag: kos­ten­los

Anmel­dung und wei­te­rer Infor­ma­tio­nen HIER

Online-Semi­­nar — Crowd­fun­ding