• Datum:
  •  
  • Ort: Online
  •  

Veranstalter*in: Haus des Stif­tens — Enga­giert für Engagierte

Die Haus des Stif­tens gGmbH ist ein Sozi­al­un­ter­neh­men, das wir­kungs­vol­les Enga­ge­ment erleich­tern und im Sin­ne der Glo­bal Goals zu mehr Gemein­wohl bei­tra­gen will. Dafür bie­tet es mit Part­nern Unter­stüt­zung für Stif­ter, Non-Pro­fit-Orga­ni­sa­tio­nen und Unternehmen.

Inhalt der Veranstaltung: 

Die Digi­ta­li­sie­rung bie­tet neue Chan­cen für bür­ger­schaft­li­ches Enga­ge­ment und Ehren­amt. Für vie­le täg­li­che Her­aus­for­de­run­gen der Ver­eins­ar­beit lohnt es sich daher, ver­stärkt auf digi­ta­le Res­sour­cen zu schau­en. Web­sei­ten und Blogs, Social Net­wor­king-Platt­for­men und Mes­sen­ger-Diens­te haben mitt­ler­wei­le wei­te Ver­brei­tung gefun­den und kom­men auch im Ehren­amt gut an. In abseh­ba­rer Zeit wer­den digi­ta­le Tools sicher ein selbst­ver­ständ­li­cher Teil des bür­ger­schaft­li­chen Enga­ge­ments und Ehren­amts sein.

    • •Digi­ta­le Öffent­lich­keits­ar­beit zur Gewin­nung von Freiwilligen
    • •Tools zur Ver­net­zung, Kom­mu­ni­ka­ti­on und Bin­dung von Freiwilligen
    • •mit neu­en Enga­ge­ment­for­men neue Ziel­grup­pen erreichen
    • •Manage­ment von Online-Volunteers

 

Lei­tung: Han­nes Jähnert

Han­nes Jäh­nert ist Enga­ge­ment­blog­ger und Frei­zeit­for­scher. Seit mehr als 10 Jah­ren schreibt und spricht er über digi­tal-sozia­le The­men im Ehren­amt. Seit 1. Sep­tem­ber 2020 ist er bei der Deut­schen Stif­tung für Enga­ge­ment und Ehren­amt in Neu­stre­litz als Vor­stands­re­fe­rent tätig.

Teil­nah­me­bei­trag: kos­ten­los

Anmel­dung und wei­te­re Infor­ma­tio­nen HIER

Online-Semi­­nar: Online-Vol­un­­­tee­­ring: Enga­ge­ment über das Netz