(Bie­le­feld, 05.06.2018) Am Sams­tag, dem 09. und Sonn­tag, dem 10.6.2018 laden die Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld e.V. und das Inter­kul­tu­rel­le Bil­dungs­werk, Frie­dens­haus e.V. inter­es­sier­te Ehren­amt­li­che zu einem 2-tägi­gen Demo­kra­tie­trai­ning ein.
Der pra­xis­ori­en­tier­te Work­shop führt inter­ak­tiv an Her­aus­for­de­run­gen in einer Demo­kra­tie her­an, wobei es unter ande­rem um die The­men Chan­cen­gleich­heit, Dis­kri­mi­nie­run­gen, Min­der­hei­ten­schutz und demo­kra­ti­sche Ent­schei­dungs­fin­dun­gen gehen wird. Der Work­shop folgt dem Bil­dungs­an­satz “BETZAVTA” (hebrä­isch für “Mit­ein­an­der”), der vom israe­li­schen Adam Insti­tut für Demo­kra­tie und Frie­den ent­wi­ckelt wur­de. Ziel ist es, indi­vi­du­el­le Kom­pe­ten­zen zu stär­ken, die gebraucht wer­den, um Ent­schei­dun­gen zu fäl­len, Mei­nungs­ver­schie­den­hei­ten aus­zu­hal­ten und demo­kra­ti­sche Ent­schei­dungs­pro­zes­se zu gestal­ten.

Die Teil­nah­me ist kos­ten­los und ab 16 Jah­ren. Ver­an­stal­tungs­ort: IBZ, Teu­to­bur­ger­str. 106, 33607 BI. Anmel­dun­gen (Anmel­de­frist: 06.06.2018)und Rück­fra­gen: IBZ unter s.adameh@ibz-bielefeld.de;  0521/5219034 oder info@freiwilligenagentur-bielefeld.de; 0521/515678

[download_link link=“https://freiwilligenagentur-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/05/Flyer_20_Betzavta.pdf” variation=“green”]Flyer_Demokratietraining mit BETZAVTA[/download_link]
Demo­kra­tie­trai­ning für Ehren­amt­li­che

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen