Ver­an­stal­tung “Bie­le­feld sagt DANKE” aus­ge­bucht

(Bielefeld,06.12.2018) Kaum wur­den Akti­ve und Ehren­amt­li­che, die sich in der Flücht­lings­hil­fe engagier(t)en, zu der Ver­an­stal­tung “Bie­le­feld sagt DANKE” (sie­he Ein­la­dungs­bei­trag) ein­ge­la­den, schon ist die Höch­stan­mel­de­zahl von 300 Per­so­nen erreicht. Daher wird nun eine War­te­lis­te für wei­te­re Inter­es­sier­te ange­legt, falls Ein­tritts­kar­ten

Bie­le­feld sagt DANKE- Ein­la­dung zur Ehren­amts­ver­an­stal­tung

(Bie­le­feld, 21.11.2018) Die Stadt Bie­le­feld möch­te sich bei den zahl­rei­chen frei­wil­lig enga­gier­ten Bürger*innen bedan­ken, die sich in den letz­ten Jah­ren in ver­schie­dens­ten Berei­chen für geflüch­te­te Men­schen ein­ge­setzt haben. Als Dan­ke­schön für die bei­spiel­haf­te Unter­stüt­zung, lädt Ingo Nürn­ber­ger -Dezer­nent für Sozia­­­les-,

News­let­ter Bie­le­feld inte­griert Novem­ber 2018 erschie­nen

(Bie­le­feld 21.11.2018) Der News­let­ter Bie­le­feld inte­griert Novem­ber 2018 infor­miert über fol­gen­de The­men: Zuwei­sun­gen an geflüch­te­ten Men­schen im Jahr 2018 Fami­li­en­nach­zug Zah­len zur Arbeits­markt­in­te­gra­ti­on Wei­te­res Vor­ge­hen im Arbeits­pro­zess „Bie­le­feld inte­griert“ » News­let­ter Bie­le­feld inte­griert Novem­ber 2018

Work­shop “Inter­ak­ti­on und Kom­mu­ni­ka­ti­on in her­aus­for­dern­den Situa­tio­nen– Ver­an­schau­licht an Ihren Fall­bei­spie­len“

(Bie­le­feld, 02.11.2018) Am Don­ners­tag, dem 22.11.2018 lädt die Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld e.V. inter­es­sier­te Ehren­amt­li­che in der Zeit von 16:00–19:00 Uhr zu dem Work­shop „Inter­ak­ti­on und Kom­mu­ni­ka­ti­on in her­aus­for­dern­den Situa­­­ti­o­­­nen- Ver­an­schau­licht an Ihren Fall­bei­spie­len“ ein. Im Work­shop wer­den Grund­la­gen der Kom­mu­ni­ka­ti­on ver­mit­telt.

Work­shop „Paten­schaf­ten gestal­ten. Fami­li­en beglei­ten. Balan­ce zwi­schen Hil­fe­stel­lung und Selbst­für­sor­ge fin­den“

(Bie­le­feld, 19.10.2018) Am Diens­tag, dem 30.10. 2018 lädt die Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld e.V. inter­es­sier­te Ehren­amt­li­che in der Zeit von 16:00–19:00Uhr zu dem Work­shop „Paten­schaf­ten gestal­ten. Fami­li­en beglei­ten. Balan­ce zwi­schen Hil­fe­stel­lung und Selbst­für­sor­ge fin­den“ ein. Der Work­shop gibt Anre­gun­gen zur Bezie­hungs­ge­stal­tung von

Quar­tals­bi­lanz 3/ 2018: Koor­di­na­ti­on Frei­wil­li­ges Enga­ge­ment für geflüch­te­te Men­schen im Rah­men von Bie­le­feld inte­griert

(Bie­le­feld, 11.10.2018) Die Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld ist für das Enga­ge­ment mit geflüch­te­ten und neu­zu­ge­wan­der­ten Men­schen als koor­di­nie­ren­de Infor­­­ma­­­ti­ons-, Bera­­­tungs- und Ver­mitt­lungs­stel­le tätig. Die Web­sei­te www.bielefeld-integriert.de bie­tet Bürger*innen und gemein­nüt­zi­gen und öffent­li­chen Ein­rich­tun­gen in Bie­le­feld eine Platt­form, ihre Ange­bo­te und Nach­fra­gen zum

Info­ver­an­stal­tung für Frei­wil­li­ge: “Wel­che Behör­de für wel­che Leis­tung?”

(Bie­le­feld 29.08.2018) Das Bie­le­fel­der Netz­werk der Migran­ten­or­ga­ni­sa­tio­nen e.V. bie­tet gemein­sam mit der Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld e.V.  einen Vor­trag zum The­ma Sozi­al­recht für Frei­wil­li­ge an. Die Ver­an­stal­tung dient als Ori­en­tie­rungs­hil­fe für Men­schen, die in ihrem frei­wil­li­gen Enga­ge­ment in der Geflüch­te­ten­hil­fe oder in

Halb­jah­res­be­richt 2018- Koor­di­na­ti­on des frei­wil­li­gen Enga­ge­ments für geflüch­te­te Men­schen im Rah­men von Bie­le­feld inte­griert

(24.07.2018) Die Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld ist in der Flücht­lings­ar­beit als koor­di­nie­ren­de Infor­­­ma­­­ti­ons-, Bera­­­tungs- und Ver­mitt­lungs­stel­le tätig. Die Web­sei­te www.bielefeld-integriert.de bie­tet Bürger*innen und gemein­nüt­zi­gen und öffent­li­chen Ein­rich­tun­gen in Bie­le­feld eine Platt­form, ihre Ange­bo­te und Nach­fra­gen zum Enga­ge­ment für Geflüch­te­te pass­ge­nau zusam­men­zu­brin­gen. Das

Erfolg­rei­che Enga­ge­ment­bör­se und Ide­en­werk­statt in Brack­we­de

(Bie­le­feld, 19.07.2018) Vie­le inter­es­sier­te Men­schen sowie Brack­we­der Ein­rich­tun­gen und Ver­ei­ne sind am 10.07.2018 der Ein­la­dung der Stadt­teil­ko­or­di­na­ti­on Brack­we­de und der Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld in die Stadt­teil­bi­blio­thek Brack­we­de gefolgt: Die Ver­an­stal­tung “Enga­giert auf den Punkt. Gemein­sam Brack­we­de l(i)ebenswerter machen” bot mit einer

Ein­la­dung zur Ver­an­stal­tung “Enga­giert auf den Punkt. Gemein­sam Brack­we­de l(i)ebenswerter machen.”

(Bie­le­feld, 03.07.2017) Am 10.07.2018 laden die Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld e.V. und die Stadt­teil­ko­or­di­na­ti­on des Dia­ko­nie­Ver­bands Brack­we­de von 17:30 Uhr bis 20:30 Uhr in die Stadt­teil­bi­blio­thek (Ger­ma­nen­stra­ße 17) zu einer Enga­ge­ment­bör­se mit anschlie­ßen­der Ide­en­werk­statt ein. Mit der Ver­an­stal­tung “Enga­giert auf den Punkt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen