(Bie­le­feld, 12.06.2018) Am Diens­tag, 26.06.2018 von 17:00 Uhr- 19:00 Uhr lädt die Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld e.V. gemein­sam mit der MOZAIK gGmbH Frei­wil­li­ge in der Flücht­lings­be­treu­ung zu einen Infor­ma­ti­ons­abend ein.
Die Ver­an­stal­tung soll Unterstützer*innen Hand­lungs­emp­feh­lun­gen für den Umgang mit trau­ma­ti­sier­ten Geflüch­te­ten inner­halb ihres Enga­ge­ments geben und außer­dem das The­ma inter­kul­tu­rel­le Kom­pe­tenz und kul­tu­rel­le Sen­si­bi­li­tät im Ehren­amt betrach­ten.

Neben pra­xis­ori­en­tier­ten Impul­sen stellt auch der Erfah­rungs­aus­tausch einen Schwer­punkt der Ver­an­stal­tung dar. Infor­ma­ti­ons­ma­te­ri­al und Pra­xis­hand­rei­chun­gen wer­den zur Ver­fü­gung gestellt.

Ver­an­stal­tungs­ort: Stadt­bi­blio­thek Bie­le­feld, Ver­an­stal­tungs­saal SO2, 2. Eta­ge, Ein­gang Kaval­le­rie­str. 17. Die Teil­nah­me an dem Infor­ma­ti­ons­abend ist kos­ten­los. Anmel­dun­gen (Anmel­de­frist: 22.06.2018) und Infor­ma­tio­nen bei Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld e. V. unter 0521–515678 oder info@freiwilligenagentur-bielefeld.de

[download_link link=“https://freiwilligenagentur-bielefeld.de/wp-content/uploads/2018/03/Infoabend_Trauma-und-Herausforderungen.pdf” variation=“green”]Informationsabend für Freiwillige[/download_link]

 

Infor­ma­ti­ons­abend für Frei­wil­li­ge: “Umgang mit trau­ma­ti­sier­ten geflüch­te­ten Men­schen und inter­kul­tu­rel­le Her­aus­for­de­run­gen im Ehren­amt“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen