(Bielefeld,06.12.2018) Kaum wur­den Akti­ve und Ehren­amt­li­che, die sich in der Flücht­lings­hil­fe engagier(t)en, zu der Ver­an­stal­tung “Bie­le­feld sagt DANKE(sie­he Ein­la­dungs­bei­trag) ein­ge­la­den, schon ist die Höch­stan­mel­de­zahl von 300 Per­so­nen erreicht.
Daher wird nun eine War­te­lis­te für wei­te­re Inter­es­sier­te ange­legt, falls Ein­tritts­kar­ten zurück­ge­ge­ben wer­den soll­ten. (Anmel­dun­gen für die War­te­lis­te auch wei­ter­hin bei Moni­ka Müh­len­beck 0521/ 51- 2371).

Die Besitzer*innen von Ein­tritts­kar­ten, die über­ra­schen­der­wei­se doch am 04.01. 2019 ver­hin­dert sind, möch­ten sich bit­te bei Moni­ka Müh­len­beck (0521/ 51- 2371) bis zum 03.01.2019 mel­den, damit die Kar­ten ent­spre­chend ander­wei­tig ver­ge­ben wer­den kön­nen.

 

Ver­an­stal­tung “Bie­le­feld sagt DANKE” aus­ge­bucht

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen