Enga­ge­ment sicher im Netz – Sozia­le Medi­en und Web­sites zur Dar­stel­lung nut­zen

Nut­zen Sie in Ihrem Verein/Ihrer Initia­ti­ve sozia­le Medi­en oder Web­sites? Wis­sen Sie, wie Sie ver­schlüs­selt kom­mu­ni­zie­ren oder ein siche­res Pro­fil anle­gen kön­nen? Ken­nen Sie sich bei Daten­schutz, Urhe­ber- und Per­sön­lich­keits­rech­ten aus? Und was ist über­haupt Phis­hing?

Beim Umgang im Inter­net ist auch im ehren­amt­li­chen Enga­ge­ment in Ver­ei­nen vie­les zu beach­ten. Der Work­shop der Digi­ta­len Nach­bar­schaft ver­mit­telt Grund­la­gen der Sicher­heit im Inter­net und hilft dabei, Daten im Netz zu schüt­zen und die Dar­stel­lung Ihres Ver­eins im Inter­net rechts­si­cher zu gestal­ten. Die Tipps und Tricks kön­nen direkt prak­tisch auf Lap­tops und mit­ge­brach­ten Smart­pho­nes umge­setzt wer­den. Dar­über hin­aus beschäf­tigt sich der Work­shop mit siche­rer Kom­mu­ni­ka­ti­on durch E-Mails und Mes­sen­ger und die siche­re Ver­net­zung in sozia­len Medi­en. Schließ­lich wird auch der Aspekt der Rechts­si­cher­heit im Inter­net auf­ge­grif­fen.

Zum Ende des Semi­nars kön­nen Sie Ihr gelern­tes Wis­sen noch­mal in einem klei­nen Quiz über­prü­fen. Abschlie­ßend erhal­ten Sie ein Zer­ti­fi­kat über die Teil­nah­me am Work­shop.

Den Work­shop lei­tet die Digi­ta­le Nach­bar­schaft (Deutsch­land sicher im Netz e.V.), ein Pro­jekt, das Ehren­amt­li­che im Umgang mit dem Inter­net und IT-Sicher­heit schult. Durch die Teil­nah­me kön­nen Sie als aus­ge­bil­de­ter Scout Ihr Wis­sen über Sicher­heit im Inter­net in Ihrem Ver­ein wei­ter­ge­ben.

Kurs­lei­tung: Katha­ri­na Mose­ne, Digi­ta­le Nach­bar­schaft

Mehr Infos zum Pro­jekt [fancy_link link=“https://www.digitale-nachbarschaft.de/” variation=“green”]DiNa[/fancy_link]

Wer kann teil­neh­men? Ehren­amt­li­che oder Inter­es­sier­te

Teil­nah­me­bei­trag: kos­ten­los

Teil­neh­mer­zahl: max. 20

Zeit: Frei­tag, 17.11.2017 14–17.30 Uhr

Ver­an­stal­tungs­ort: Stadt­bi­blio­thek Bie­le­feld
Click­cen­ter, 1. Eta­ge

Anmel­dung:
Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld e.V.
per E-Mail: info@freiwilligenagentur-bielefeld.de
Tel.: 0521/3299530

Work­shop ““Enga­ge­ment sicher im Netz” am 17.11.2017

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen