Am Don­ners­tag, dem 09.07.2020 lädt die Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld e.V. gemein­sam mit der Stadt­teil­ko­or­di­na­ti­on des Dia­ko­nie­Ver­bands Brack­we­de inter­es­sier­te Frei­wil­li­ge in der Zeit von 18:30 – 20:30 Uhr zu dem Online-Work­shop „Kon­takt hal­ten in Coro­na-Zei­ten – digi­ta­le Mög­lich­kei­ten“ ein.

Der Impuls und Aus­tausch für Freiwillige/Initiativen zum The­ma „Digi­ta­le Mög­lich­kei­ten“ beschäf­tigt sich mit den Fra­gen: Wie kön­nen wir online oder tele­fo­nisch kom­mu­ni­zie­ren und zusam­men­ar­bei­ten? Wor­auf muss bei der Wahl eines Anbie­ters geach­tet wer­den? Wel­che Rol­le spielt der Daten­schutz?
Neben einem theo­re­ti­schen Input, kann und soll das Tref­fen auch als Aus­tausch für Ehren­amt­li­che die­nen. Mit­ge­brach­te Fra­gen sind erwünscht und tech­ni­sche Unter­stüt­zung sowie Gerä­te zum Lei­hen sind gege­ben. Der Online-Work­shop fin­det über Zoom statt.

Anmel­dun­gen und Infor­ma­tio­nen bei Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld e. V. unter 0521–515678 oder info@freiwilligenagentur-bielefeld.de

Impuls- und Aus­tausch 09.07.2020
09.07.2020 Online-Impuls-& Aus­t­tausch­tref­fen „Kon­takt hal­ten in Coro­­na-Zei­­ten – digi­ta­le Mög­lich­kei­ten“