Deut­sche Bank Mitarbeiter*innen unter­stüt­zen die Schulkramkiste

Deut­sche Bank Mitarbeiter*innen unter­stüt­zen die Schulkramkiste

Inner­halb der „Social Days“, dem Pro­gramm der Deut­schen Bank zur För­de­rung des ehren­amt­li­chen Enga­ge­ments ihrer Mit­ar­bei­ter, enga­giert sich ein Team der Deut­schen Bank Güters­loh für das Pro­jekt der Schul­kram­kis­te Bie­le­feld. Trotz der aktu­el­len Her­aus­for­de­run­gen unter­stüt­zen die Mitarbeiter*innen das Pro­jekt aktiv

Help at School — Grund­schul­kin­der bei den Haus­auf­ga­ben unterstützen

Haben Sie Lust, Schul­kin­dern bei den Haus­auf­ga­ben zu hel­fen? Wegen der Pan­de­mie brau­chen vie­le Kin­der im Moment etwas mehr Unter­stüt­zung bei den Haus­auf­ga­ben. Die Haupt­amt­li­chen in der Haus­auf­ga­ben­be­treu­ung nach der Schu­le kön­nen die­se Unter­stüt­zung aber in dem Maße nicht leisten.

Enga­ge­ment des Monats Febru­ar — Öffent­lich­keits- und Ver­net­zungs­ar­beit im Gesund­heits­la­den Bie­le­feld e.V.

Enga­ge­ment des Monats Febru­ar — Öffent­lich­keits- und Ver­net­zungs­ar­beit im Gesund­heits­la­den Bie­le­feld e.V.

Der Gesund­heits­la­den Bie­le­feld e.V. sucht eine*n frei­wil­lig Engagierte*n im Bereich der Öffen­t­­li­ch­­keits- und Ver­net­zungs­ar­beit. Haupt­auf­ga­ben sind die Unter­stüt­zung bei der Netz­werk­ar­beit, die Pfle­ge der Inter­net­sei­te des Ver­ei­nes sowie die Prä­sen­ta­ti­on des Ver­ei­nes über Social Media. Der Gesund­heits­la­den Bie­le­feld ist ein gemein­nüt­zi­ger Verein,

Foto Chal­len­ge — Die Frei­wil­li­genagen­tur fei­ert 15-jäh­ri­ges Jubiläum

Wir möch­ten uns bei allen Teilnehmer*innen für die tol­len Ein­bli­cke in die Enge­ge­ment­land­schaft Bie­le­felds bedan­ken! Wir haben eine Men­ge tol­ler Fotos erhal­ten, über die es jetzt zu ent­schei­den gilt. Dass uns das schwer­fällt kön­nen Sie sich sicher vor­stel­len, da so

Enga­ge­ment des Monats Janu­ar- Kin­der­be­treu­ung gesucht für ein Treff für Alleinerziehende

Enga­ge­ment des Monats Janu­ar- Kin­der­be­treu­ung gesucht für ein Treff für Alleinerziehende

Der Dia­ko­nie­Ver­band Brack­we­de bie­tet seit Novem­ber einen Treff für allein­er­zie­hen­de Eltern und ihre Kin­der an. Wäh­rend die Kin­der toben, spie­len und essen, kön­nen die Eltern Kon­tak­te knüp­fen und sich aus­tau­schen. Für die Betreu­ung der Kin­der (3–10 Jah­re) wer­den enga­gier­te Personen