Spen­den­auf­ruf: Schul­ma­te­ria­li­en für ukrai­ni­sche Kinder

Spen­den­auf­ruf: Schul­ma­te­ria­li­en für ukrai­ni­sche Kinder

Aktu­ell sind über 600 schul­pflich­ti­ge Kin­der aus der Ukrai­ne in Bie­le­feld regis­triert. Vie­le wün­schen sich, schnell wie­der eine Schu­le besu­chen zu kön­nen. Die Schul­kram­kis­te möch­te die­sen Kin­dern den Schul­start hier in Bie­le­feld erleich­tern und kos­ten­los Schul­ma­te­ria­li­en ver­tei­len. Dafür wer­den an

Deut­sche Bank Mitarbeiter*innen unter­stüt­zen die Schulkramkiste

Deut­sche Bank Mitarbeiter*innen unter­stüt­zen die Schulkramkiste

Inner­halb der „Social Days“, dem Pro­gramm der Deut­schen Bank zur För­de­rung des ehren­amt­li­chen Enga­ge­ments ihrer Mit­ar­bei­ter, enga­giert sich ein Team der Deut­schen Bank Güters­loh für das Pro­jekt der Schul­kram­kis­te Bie­le­feld. Trotz der aktu­el­len Her­aus­for­de­run­gen unter­stüt­zen die Mitarbeiter*innen das Pro­jekt aktiv

Mate­ri­al­spen­de von der Klos­ter­schu­le für die Schulkramkiste

Auch in die­sem Jahr hat die Klos­ter­schu­le am Mar­tins­tag intern eine Spen­den­ak­ti­on aus­ge­ru­fen. Die Schüler*innen und ihre Fami­li­en haben Mate­ria­li­en gesam­melt, die­se wer­den im Rah­men der Schul­kram­kis­te an Schüler*innen wei­ter­geg­ben, die finan­zi­ell nicht so gut auf­ge­stellt sind. Damit leis­tet die