Enga­giert als FREIZEITSCOUT

 

Das Pro­jekt „Frei­zeits­couts“ rich­tet sich an jun­ge Men­schen mit und ohne Han­di­cap zwi­schen 14–27 Jah­ren, die Lust haben, ihre Frei­zeit gemein­sam zu gestalten.
Monat­lich (gern auch häu­fi­ger) trifft sich das Tan­dem, um zusam­men Hob­bys und Inter­es­sen nach­zu­ge­hen. Was genau das sein kann, wird im Tan­dem entschieden.

Für das Pro­jekt wer­den jun­ge Men­schen gesucht, die als ehren­amt­li­che Scouts Men­schen mit Behin­de­rung bei aus­ge­wähl­ten Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten beglei­ten. Die gemein­sa­me Zeit bie­tet bei­den Tandempartner*innen die Mög­lich­keit, Neu­es zu ent­de­cken und zusam­men Lieb­lings­din­ge zu tun.
Die Frei­zeits­couts erhal­ten Qua­li­fi­zie­rungs­an­ge­bo­te und Erfahrungsaustausch.

Wir bera­ten Sie ger­ne per­sön­lich zu die­sem und wei­te­ren Enga­ge­ment­an­ge­bo­ten – in unse­rer offe­nen Bera­tungs­zeit mitt­wochs zwi­schen 15 und 17 Uhr oder nach indi­vi­du­el­ler Terminvereinbarung
» Kon­takt

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Enga­ge­ment­an­ge­bot fin­den Sie in unse­rer  Online­bör­se unter der Ange­bots­num­mer (150594)

 

Enga­ge­ment des Monats März 2019 — Freizeitscout