(Bie­le­feld, 15.01.2018) Mit der Ver­an­stal­tung „Bie­le­feld sagt DANKE“ am 04.01.2019 bedank­te sich die Stadt Bie­le­feld bei den zahl­rei­chen frei­wil­lig enga­gier­ten Bürger*innen, die sich in den letz­ten Jah­ren in ver­schie­dens­ten Berei­chen für geflüch­te­te Men­schen ein­ge­setzt haben.

Sozi­al­de­zer­nent Ingo Nürn­ber­ger begrüß­te die 300 Gäs­te in der Rudolf-Oet­ker-Hal­le und beton­te in sei­ner Rede die Bedeu­tung des frei­wil­li­gen Enga­ge­ments für die gelun­ge­ne Ver­sor­gung und Unter­stüt­zung von Geflüch­te­ten in Bie­le­feld. In sei­ner Dan­kes­re­de nann­te er die Frei­wil­li­gen „Demokratieretter*innen“, da sie sich mit ihrem Enga­ge­ment auch gegen Aus­gren­zung und für ein soli­da­ri­sches Mit­ein­an­der ein­set­zen.

Mode­ra­tor und Komö­di­ant Heinz Flott­mann führ­te durch das anschlie­ßen­de Büh­nen­pro­gramm, das bunt gemischt war:
Gesang von der A-Cap­pel­la Band Fema­le Affairs
Artis­tik vom Jugend­zir­kus Kari­bu
Zau­be­rei  von Frank Katz­ma­rek
Lite­ra­tur von Hell­muth Opitz

Zum Aus­klang des Abends ver­sorg­te das Café Wel­co­me die Gäs­te mit Spei­sen und Geträn­ken, wel­che in fröh­li­cher Atmo­sphä­re und bei ange­reg­ten Gesprä­chen genos­sen wur­den.

Am Aus­gang wur­de jedem Gast ein sym­bo­li­sches Dan­ke­schön­ge­schenk in Form eines Notiz­bu­ches mit Auf­schrift „Bie­le­feld sagt DANKE für Ihr Enga­ge­ment“ über­reicht, das die Ber­tels­mann-Stif­tung in Güters­loh gespons­ort hat.

Lesen Sie ger­ne auch die Zei­tungs­ar­ti­kel, die in der Neu­en West­fä­li­schen und im West­fa­len­blatt erschie­nen sind:

Gelun­ge­ner Showa­bend für Ehren­amt­li­che”, Neue West­fä­li­sche [07.01.2019]
Tex­te und Fotos aus der Neu­en West­fä­li­schen sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit schrift­li­cher Geneh­mi­gung der Redak­ti­on.” Link zu
nw.de.

“Die Demo­kra­tie­ret­ter”, West­fa­len­blatt [5./6.01.2019] Tex­te und Fotos aus der Neu­en West­fä­li­schen sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Wei­ter­ver­wen­dung nur mit schrift­li­cher Geneh­mi­gung der Redak­ti­on.” Link zu www.westfalen-blatt.de
Rück­blick auf “Bie­le­feld sagt DANKE” am 04.01.2019

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen