Eine Gruppe von Menschen, die ihre Arme zu einem Kreis von Fäusten zusammenhält

Sie sind auf der Suche nach Frei­wil­li­gen für Ihre Orga­ni­sa­ti­on, Ein­rich­tung, Ver­ein oder Initia­ti­ve?
Wir bewer­ben Ihr Ange­bot aktiv, ver­öf­fent­li­chen Ihr Gesuch in unse­rer Online­bör­se und ver­mit­teln inter­es­sier­te Bürger*innen!
Fol­gen­de Kri­te­ri­en müs­sen erfüllt sein:

  • es muss sich um eine frei­wil­li­ge bzw. ehren­amt­li­che Tätig­keit han­deln, d.h. dadurch darf kein Arbeits­platz ein­ge­spart werden
  • es muss sich um eine „zusätz­li­che” Tätig­keit han­deln, die ohne frei­wil­li­ge Leis­tung nicht aus­ge­führt wer­den könnte
  • der Stel­len­trä­ger muss gemein­nüt­zig aner­kannt oder eine öffent­li­che Ein­rich­tung sein
  • die Ein­satz­stel­le muss sich in Bie­le­feld befinden
  • pro Ein­satz­stel­le kön­nen max. 3 Stel­len­ge­su­che auf­ge­nom­men werden
  • die Ein­satz­stel­le gewähr­leis­tet einen umfas­sen­den Ver­si­che­rungs­schutz für die Frei­wil­li­gen (Haft­pflicht- u. Unfall­ver­si­che­rung), der in einer schrift­li­chen Ver­ein­ba­rung zwi­schen Ein­satz­stel­le und Frei­wil­li­gen doku­men­tiert ist
  • die Ein­satz­stel­le ist damit ein­ver­stan­den, dass ihr Enga­ge­ment­an­ge­bot in der bun­des­wei­ten Daten­bank der Akti­on Mensch ver­öf­fent­licht wird

Hier kön­nen Sie Ihr Ange­bot in die Online­bör­se eintragen.

Sie ste­hen noch ganz am Anfang mit der Fra­ge, Frei­wil­li­ge ein­zu­set­zen? Oder haben all­ge­mein Fra­gen zum The­ma Ehren­amt?
Ger­ne bera­ten wir Sie zum The­ma Frei­wil­li­gen­ma­nage­ment und infor­mie­ren über Ver­si­che­run­gen und Einsatzmöglichkeiten.

Für Orga­ni­sa­tio­nen, Ver­ei­ne, Ein­rich­tun­gen & Initiativen

Netz­werk­part­ner der