YOUN­Ga­ge­ment bie­tet jun­gen Men­schen die Mög­lich­keit, ein frei­wil­li­ges Enga­ge­ment auszuprobieren.

Wir infor­mie­ren Schu­len über das Pro­jekt YOUN­Ga­ge­ment und Mög­lich­kei­ten für Schüler*innen, sich frei­wil­lig zu engagieren.

Wir stel­len das Pro­jekt YOUN­Ga­ge­ment ger­ne vor Ort vor:

  • bei einem Infor­ma­ti­ons­ter­min mit Lehrer*innen und Schulsozialarbeiter*innen
  • mit einem Infor­ma­ti­ons­stand in der Pausenhalle
  • als Prä­sen­ta­ti­on in einem Kurs, einer Arbeits­grup­pe oder wäh­rend der Projektwoche

Jun­ge Men­schen sind die Gestalter*innen unse­rer zukünf­ti­gen Gesell­schaft und unse­res sozia­len Mit­ein­an­ders. Wir möch­ten sie dabei unter­stüt­zen, ihre Gestal­tungs­kom­pe­ten­zen zu ent­wi­ckeln und ver­ant­wor­tungs­voll einzusetzen.”

YOUN­Ga­ge­ment

Kon­takt

Shadi Zara­bi­an
Fried­je-Marie Bormann

Tele­fon: 0521 — 32 99 530
Mobil: 0157–331 826 77

E‑Mail: info@youngagement-bielefeld.de

Mel­de dich bei uns für ein Beratungsgespräch.


Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld
in der Stadt­bi­blio­thek
Neu­markt 1
33602 Bie­le­feld

Fol­low us

För­de­rung