Wich­ti­ge Mit­tei­lung zur offe­nen Bera­tungs­zeit

Auf­grund von Coro­na wird bis auf Wei­te­res unse­re Bera­tungs­zeit zu Ihrer und unse­rer Sicher­heit nicht mehr in unse­rem Bera­tungs­raum in der 1. Eta­ge der Stadt­bi­blio­thek statt­fin­den. Ger­ne ver­einabren wir einen tele­fo­ni­schen Bera­tungs­ter­min mit Ihnen. Alter­na­tiv kön­nen wir auch indi­vi­du­ell per­sön­li­che

Die Woche des bür­ger­schaft­li­chen Enga­ge­ments vom 11. — 20. Sep­tem­ber 2020

Mit­­­mach-Akti­o­­nen und Work­shops vom 11. — 20. Sep­tem­ber 2020, Pro­gramm Die dies­jäh­ri­ge Woche des bür­ger­schaft­li­chen Enga­ge­ments, vom 11. — 20. Sep­tem­ber 2020, gestal­ten wir mit unter­schied­li­chen Mit­­­mach-Akti­o­­nen und Workshops/Vorträge. Damit wol­len wir gezielt auf das The­ma bür­ger­schaft­li­ches Enga­ge­ment auf­merk­sam machen

Die Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld wird zum DiNa-Treff — Enga­giert? Aber sicher! Online-Kom­pe­tenz für Ver­ei­ne, Initia­ti­ven und frei­wil­lig Enga­gier­te

Enga­giert? Aber sicher! Online-Kom­­pe­­tenz für Ver­ei­ne, Initia­ti­ven und frei­wil­lig Enga­gier­te — Unter die­sem Mot­to star­ten die Frei­wil­li­genagen­tur Bie­le­feld und die Digi­ta­le Nach­bar­schaft am 20. August 2020 um 15:30 Uhr ihre Zusam­men­ar­beit. Damit wird die Frei­wil­li­genagen­tur zu einem „DiNa-Treff“, von denen

Unter­stüt­zung im eige­nen Stadt­teil & Enga­ge­ment im Frei­en

Aktu­el­le Enga­ge­ment­mög­lich­kei­ten im eige­nen Stadt­teil und Ange­bo­te zu ehren­amt­li­cher Arbeit im Frei­en fin­den Sie im unte­ren Bereich des Infor­ma­ti­ons­por­tal “Coro­na & Enga­ge­ment > Ange­bo­te für Men­schen, die Hil­fe bie­ten”. Ger­ne ver­ein­ba­ren wir auch indi­vi­du­el­le Bera­tungs­ter­mi­ne mit Ihnen. Kon­takt

Nach­mit-Talk-Webi­na­re mit der Digi­ta­len Nach­bar­schaft — nächs­ter Ter­min am 03.April 2020

Das Pro­jekt Digi­ta­le Nach­bar­schaft (DiNa) Deutsch­land sicher im Netz e.V. gibt Tipps und Hin­wei­se zu digi­ta­len Chan­cen und Daten­si­cher­heit im Ehren­amt. Die DiNa sen­si­bi­li­siert Ver­ei­ne, Initia­ti­ven und frei­wil­lig enga­gier­te Bürger*innen für die Chan­cen des Inter­nets und qua­li­fi­ziert sie für einen