(Bie­le­feld, 11.04.2016) Die Inte­gra­ti­on von geflüch­te­ten Men­schen in unse­rer Stadt ist ein zen­tra­les Anlie­gen. Um die­ses Ziel zu errei­chen, ste­hen im Rah­men des Hand­lungs­kon­zep­tes zur Auf­nah­me von Flücht­lin­gen in der Stadt Bie­le­feld in den Jah­ren 2016 und 2017 beson­de­re Pro­jekt­mit­tel in einem Volu­men von jähr­lich 200.000 € zur Ver­fü­gung.

Freie Trä­ger der Wohl­fahrts­pfle­ge und der Jugend­hil­fe, Woh­nungs­un­ter­neh­men, Kir­chen­ge­mein­den sowie Migran­ten­or­ga­ni­sa­tio­nen und (Sport-)Vereine in Bie­le­feld kön­nen für beson­de­re Pro­jek­te, die zur För­de­rung der gesell­schaft­li­chen Teil­ha­be und Inte­gra­ti­on von geflüch­te­ten Men­schen sowie zur Stär­kung der Inte­gra­ti­ons­fä­hig­keit von Nach­bar­schaf­ten bei­tra­gen, eine För­de­rung erhal­ten.

Die Ein­zel­hei­ten zur Mit­tel­ver­ga­be kön­nen denn bei­gefüg­ten „Richt­li­ni­en zur Ver­ga­be von Pro­jekt­mit­teln im Rah­men des Hand­lungs­kon­zep­tes zur Auf­nah­me von Flücht­lin­gen in der Stadt Bie­le­feld“ ent­nom­men wer­den. Ein ent­spre­chen­des Antrags­for­mu­lar kann eben­falls per Down­load  abge­ru­fen wer­den.

[download_link link=“https://freiwilligenagentur-bielefeld.de/wp-content/uploads/2016/04/Richtlinien-Projektmittel-Integration-geflüchteter-Menschen.pdf” target=“blank”]Richt­li­ni­en zur Ver­ga­be von Pro­jekt­mit­teln im Rah­men des Hand­lungs­kon­zep­tes zur Auf­nah­me von Flücht­lin­gen in der Stadt Bie­le­feld[/download_link] [download_link link=“https://freiwilligenagentur-bielefeld.de/wp-content/uploads/2016/04/Projektantrag-Projektmittel-Integration-geflüchteter-Menschen.pdf” target=“blank”]Pro­jekt­an­trag[/download_link]

 

 

Bie­le­fel­der Pro­jekt­mit­tel zur Inte­gra­ti­on geflüch­te­ter Men­schen